violin & other stuff - Daten
logo echoraum

Sophia Goidinger Koch : violin & electronics

Dienstag 22. Juni 2021 Ι 20:00 Uhr

Sophia Goidinger Koch: Violine, Elektronik Ι Markus Wallner : Live- Elektronik

Programm:
Unsuk Chin : Double Bind? (2007) 17’
Malin Bång : Purfling (2012) 10’
Carola Bauckholt : Doppelbelichtung (2016) 12’
Kaija Saariaho : Frises (2011) 20‘

Hug / Niggli
© Julia Wesely

Sophia Goidinger-Koch beschäftigt sich schon seit einiger Zeit mit Werken, die Instrumente und Elektronik
miteinander kombinieren. Für ihr neuestes Soloprojekt hat sie vier sehr unterschiedliche Stücke
zusammengestellt, die für Geige und Live-Elektronik geschrieben wurden.

Malin Bång verwendet in Purfling Klänge, die beim Bauen eines neuen Streichinstruments entstehen,
Unsuk Chin
hingegen versucht in Double Bind? eine imaginäre, manipulierte und veränderte Vorstellung
von der Beziehung zwischen Musiker und Instrument zu geben. Carola Bauckholt wiederum bringt in
Doppelbelichtung Vögel in den Konzertraum und Kaija Saariaho wurde für ihr viersätziges Werk Frises
von Bachs Chaconne inspiriert.

So unterschiedlich wie die Zugänge sind auch die daraus entstandenen Stücke. Es verspricht ein
abwechslungsreicher Abend zu werden.

e  c  h  o  r  a  u  m
Sechshauser Straße 66
A-1150 Wien
Tel. : 812 02 09 30
echo AT echoraum.at
www.echoraum.at

back