XX Y X: Cherry Sunkist - Daten
logo echoraum

XX Y X: Cherry Sunkist

Donnerstag 12. November 2020 Ι 20:00 Uhr

Cherry Sunkist / Karin Fisslthaler "*WOMEN" Ι A/V Liveperformance

Hug / Niggli "*WOMEN" ist  an der Schnittstelle von experimenteller Videokunst, Musik und Live-Performance angesiedelt. Ausgehend von einem feministisch-queeren Ansatz wird Weiblichkeit nicht als etwas Vorgegebenes oder vermeintlich Fixes gedacht, sondern als eine persönliche, subjektive, prozesshafte Konstruktion dargestellt. Ausgangspunkt dabei sind audio-visuelle „Porträts“ weiblicher Vorbilder aus dem privaten Umfeld sowie der Öffentlichkeit, die als Bezugspersonen ein Selbstporträt formen und Fragen von Konstruktion von Identität stellen, die auf einem offenen, durchlässigen Subjektbegriff basiert.

Hug / Niggli
Photo: © Christoph Thorwartl

Karin Fisslthaler ist bildende Künstlerin, Filmemacherin und Musikerin unter dem Namen Cherry Sunkist.

In ihren Filmen, Videos, Installationen und Collagen beschäftigt sich mit Fragen der medialen Repräsentation von Körper und Körpersprache und deren Rückwirkung auf eigene und kollektive Konstruktionen von Identität. Als Cherry Sunkist entwirft sie mittels rauer, digitaler Töne und Samples, kühler Elektronik, analoger Synthesizer, Drumcomputer, Gitarre und eingängig-melodiösen, teilweise mit Punk versetzten Vocals, eine aus einer Vielfalt an Stilen und klanglichen Elementen zusammengesetzte Version experimenteller Popmusik. Nach zwei Studioalben („OK Universe“, „Projection Screens“) und Veröffentlichungen auf Samplern (z.b. „FM4 Soundselection“, Chicks on Speed Records-Sampler „Girl Monster“, Chra: “Ghost - Remixes”/Editions Mego) arbeitet Sie derzeit an ihrem dritten Album „*WOMEN“.

Die Reihe XX Y X widmet sich Werken und Aufführungen von Komponistinnen aktueller zeitgenössischer Musik, Performances und Kooperationen bildender KünstlerInnen und Musikschaffenden.

XX Y X ist eine von Michaela Schwentner kuratierte monatlich stattfindende Reihe, die an verschiedenen Orten stattfindet. XX Y X ist Teil des in Wien ansässigen Vereins für nischenmusik und populärkultur liccht.

e  c  h  o  r  a  u  m
Sechshauser Straße 66
A-1150 Wien
Tel. : 812 02 09 30
echo AT echoraum.at
www.echoraum.at

back