logo echoraum

echoraumwinter '20

Aufgrund der am 6. April 2020 verkündeten Einschätzung
ist ein Veranstaltungsbetrieb bis Ende Juni 2020 nicht möglich.
Wir können unter den aktuellen Voraussetzungen den
Veranstaltungsbetrieb im September 2020 wieder aufnehmen.
Allfällige streamings von geplanten echoraum-Veranstaltungen
vor dem Sommer über die Plattform echoraeume.klingt.org
werden hier und mit Email-Aussendungen angekündigt.
Mail-Zusendungen per mail bestellen : echo AT echoraum.at
Da die Situation der letzten Wochen und der
kommenden Monate umfangreiche Veränderungen
des Herbst-Programms zur Folge haben, kann
das Herbst-Programm erst Ende Juni bekanntgeben werden.

Bereits fixierte Streamings auf echoraeume.klingt.org:

Montag 4. Mai 2020 Ι 20:00 Uhr : Gorlinsky / Poleukhina / Fariello / Chernyshkov
Exploring the unrealised situations filled with tactile, neon
stories, occurring above the white space of expression

Vladimir Gorlinsky : Gitarren, Stimme Ι Marina Poleukhina : Objekte, Stimme
Dario Fariello : E-Viola, Saxophon Ι Alexander Chernyshkov : Motoren, Stimme

Samstag 9. Mai 2020 Ι 20:00 Uhr : echoes around me II / Das Wiener Akusmonium

Martina Claussen : Sonic Instruments Ι Michael Fischer : Feedback Saxophon
Jens Vetter : Sonic Performer & Developer Ι Enrique Tomás : Embodied Instruments
Thomas Gorbach : Embodied Instruments Ι Angela Lau : Mixing Desk

Samstag 16. Mai 2020 Ι 19:00 Uhr : Modulometer
Achtung, wird gestreamt auf https://plessas.mur.at/modulometer/

Bereits fixierte Verschiebungen:

Donnerstag 24. September 2020 Ι 20:00 Uhr : Schnitzelfilm & Albumpräsentation: Jardins des Bruits

Samstag 26. September 2020 Ι 20:00 Uhr : Tomažin / Kutin / Hvizdalek / Grom / Schellander

Irena Tomažin : Stimme Ι Samo Kutin : Drehleiher
Agnes Hvizdalek : Stimme Ι Tomaž Grom : Kontrabass
Matija Schellander : Elektronik

Mittwoch 7. Oktober 2020 Ι 20:00 Uhr : XX Y X: FRANZ STUTTGART
with a cliffhangers musical: Highlights and Headaches

Billy Roisz + Anat Stainberg Ι Hörspiel

Dienstag 13. Oktober 2020Ι 18:00 Uhr :XX Y X: ASSEMBLY

Nina Vobruba + Michaela Schwentner Ι durational performance
diverse female sound artists & Djs Ι sound

Donnerstag 12. November 2020 Ι 20:00 Uhr : XX Y X: Cherry Sunkist: *WOMEN

Cherry Sunkist / Karin Fisslthaler Ι A/V Liveperformance

Sonntag 15. November 2020 Ι 20:00 Uhr : dans les arbres (NOR)

Xavier Charles : Klarinette Ι Ivar Grydeland : Pedal Steel- & E-Gitarre
Christian Wallumrød : präpariertes Klavier Ι Ingar Zach – große Trommel, Perkussion

Freitag 27. November Ι 20:00 Uhr : Die Blinden und der Elefant feat. Franz Hautzinger

Andrea Fränzel : E-Bass Ι Jakob Schneidewind : E-Bass
Gregor Aufmesser : E-Bass Ι Tahereh Nourani : Komposition, E-Bass

Mittwoch 2. Dezember Ι 20:00 Uhr : Between Feathers Ensemble

Elina Viluma-Hellinb : Stimme Ι Audrey G. Perreault : Flöten
Maria Mogas Gensana : Akkordeon Ι Hannes Schöggl : Perkussion

Auf echoraeume.klingt.org realisierte streamings


Ursprünglich geplantes Programm März–Juni 2020


Was bisher geschah :

Freitag 10. Jänner 2020 Ι 20:00 Uhr : Adam / Lercher : Detrimental Wishes

Niklas Adam : elektronik + x Ι Daniel Lercher : elektronik + y

Dienstag 14. Jänner 2020 Ι 20:00 Uhr : Erel / Schmoliner / Osojnik / Brandlmayr

Korhan Erel : Elektronik Ι Ingrid Schmoliner : Klavier Ι Martin Brandlmayr : Schlagzeug
Maja Osojnik : Elektronik, Subbassblockflöte, Stimme, Live Sampling, DJ-CD Player

Freitag 17. Jänner 2020 Ι 20:00 Uhr : bzss – Berghammer/Zrost/Skrepek/Steger

Thomas Berghammer : Trompete Ι Martin Zrost : Saxophon
Oliver Steger : Bass Ι Paul Skrepek : Schlagzeug

Dienstag 21. Jänner 2020 Ι 20:00 Uhr : »van B«

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Workshops :
»Elektroakustische Transformationen von Beethoven-Stücken«
der MuK Privatuniversität der Stadt Wien
unter der Leitung von Stefan Fricke & Wolfgang Liebhart

Freitag 24. Jänner 2020 Ι 18:00 Uhr : ELAKtrosmog

neueste Arbeiten von und mit Studierenden des Lehrgangs für
Computermusik und elektronische Medien ELAK an der
Unversität für Musik und darstellende Kunst Wien

Mittwoch 29. Jänner 2020 Ι 18:30 Uhr : Klassenabend Violoncello der Klasse
Stefan Teufert
der Musikschule 1150 Wien

Donnerstag 30. Jänner 2020 Ι 19:00 Uhr : Poème électronique #16

Abschlusspräsentation der Lehrveranstaltung Live-Elektronik mit
Studierenden von Alfred Reiter-Wuschko an der
MuK Privatuniversität der Stadt Wien

Werke von Annette Ziegenmeyer Ι Fausto Romitelli Ι Giacinto Scelsi
Stefan Prins ΙJakobTV Ι Karlheinz Essl Ι Alireza Toghiyani-Foun ...

Mittwoch 4. März 2020 Ι 20:00 Uhr : Hug / Niggli

Charlotte Hug : Viola, Stimme Ι Lucas Niggli : Schlagzeug, Perkussion

Dienstag 10. März 2020 Ι 18:30 Uhr : Zeitgenossenkonzert MS15

Mittwoch 11. März 2020 Ι 20:00 Uhr : Dillier / Gratzer

Jul Dillier : Klavier Ι David Gratzer : Gitarre

Samstag 14. März 2020 Ι 19:30 Uhr : echoes around me
Neue Perspektiven für Aug‘ & Ohr

Isabella Forciniti, Philipp Rabelsberger, Peter Trabitzsch, Rocio Cano Valiño : Fixed Media
Conny Zenk: live Video Ι Duo Dreikanal: Katharina Klement: Zither & Elektronik
Martina Claussen: Stimme & Elektronik, Thomas Gorbach: NoisyRotation-Instrument


e  c  h  o  r  a  u  m
Sechshauser Straße 66
A-1150 Wien
Tel. : 812 02 09 30
echo AT echoraum.at
www.echoraum.at

back